Einfamilienhaus in ruhiger, idyllischer Lage – Marquartstein – Energetisch Saniert

Schlafzimmer 5 Badezimmer 2 Grundstück 956 m² Wohnfläche 190 m² Parkplatz / Garage 4 Befeuerung Zentralheizung Einbauküche Ja Balkon/Terrasse Ja Energieeffizienzklasse F Wesentlicher Energieträger Öl Baujahr 2015 Baujahr Anlagetechnik 1966 Energieausweis liegt vor Energieausweistyp Bedarfsausweis Endenergiebedarf 179,6 kWh/(m²*a)

Beschreibung

Bei dem angebotenen Objekt handelt es sich um ein kürzlich energetisch modernisiertes Einfamilienhaus in angenehm ruhiger Lage in Marquartstein im Chiemgau.

Die Immobilie verfügt über eine Wohnfläche von insgesamt 190 m². Eine zusätzliche Wohnfläche von etwa 30 m² kann durch den Ausbau der Garage optional generiert werden. Mit dem Umbau zu einer Einliegerwohnung wurde vom Eigentümer bereits im Sinne einer Entkernung begonnen.

Eine energetische Sanierung erfolgte beginnend im Jahr 2016, die bis auf die Aufdachdämmung aktuell komplett abgeschlossen ist. Vorarbeiten im Hinblick auf eine zukünftige Aufdachdämmung wurden bereits getroffen.
Der Modernisierungsumfang umfasst zusätzlich neue Fenster der Marke AGC-Thermobel mit Doppelverglasung aus Holz. Des Weiteren erfolgte eine Dämmung der Außenwände mit Holzfaserstoff bei einer Dämmstärke von 8 cm sowie der Wechsel zu einer MHG Öl-Zentralheizung mit Niedertemperatur und kombiniertem Pufferspeicher. Der Pufferspeicher eröffnet die Möglichkeit, Wärme eines möglichen Wärmeerzeugeugers zu speichern und so beispielsweise mittels Photovoltaik- oder Solaranlage die Warmwasserversorgung im Haus zu unterstützen.

Der Eintritt in das Einfamilienhaus erfolgt über einen offen gestalteten Eingangsbereich, über den man in die Küche und in 3 weitere großzügig geschnittene Räume gelangt. Im Erdgeschoss befindet sich zusätzlich ein Badezimmer mit WC und Dusche.

Über eine mit Marmorstein verzierte Treppe gelangt man über den Eingangsbereich ins Obergeschoss, bestehend aus vier weiteren Zimmern und einem zweiten WC. Von jedem Zimmer aus ist der Zugang zu Ost- und Westbalkon möglich. Eine Abseite schafft zusätzlichen Stauraum.
Des Weiteren verfügt das Haus über einen geräumigen Keller.

Es stehen 2-3 Außenstellplätze zur Verfügung.
Die Möglichkeit ein Carport oder eine weitere Garage zu erstellen ist gegeben. Dafür weist das Grundstück eine passende Fläche aus.

Lage

Marquartstein ist eine Gemeinde im oberbayerischen Landkreis Traunstein in der Kulturlandschaft Chiemgau. Im Süden erheben sich die Chiemgauer Alpen mit der Staatsgrenze nach Österreich. Nicht umsonst zählt der Chiemgau zu den bevorzugten Tourismusregionen Bayerns und gilt als eines der am größten und besten ausgebauten Radwander- und Wandergebiete Deutschlands. Der Chiemsee, einer der größten bayerischen Seen, befindet sich in unmittelbarer Nähe. Zusätzlich ist der Chiemgau als Wintersportzentrum bekannt und ein idealer Ausgangspunkt für leidenschaftliche Wintersportler. Die Gemeinde Marquartstein ist verkehrsgünstig an der B305 (nach Norden zur Autobahn A8 ca. 10 km, zum Bahnhof Übersee ca. 8 km) angebunden.

Ausstattung

Baujahr 1969
190 m² Wohnfläche
Vorbereitungen für eine Einliegerwohnung
mehrere Außenstellplätze
teilunterkellert
8 Zimmer
großer Garten
Gartenhaus
Terrasse
Energetisch saniertes Haus (Start 2016)
neue Fenster – doppelt verglaste Holzfenster (AGC-Thermobel)
neue Böden
Wärmedämmung der Außenwände
Erneuerung der Elektrik
neue Heizung + Tanks
neue Küche
neue Bäder / WC
neue Türen
Innenputz erneuert

Sonstiges

Bedarfsausweis, 179,6 kWh/(m²*a), Öl, Energieeffizienzklasse F, Baujahr 1966

Thomas Stöger (Immobilien Stöger) 08661 3249974