Sehr gepflegtes Bauernhaus – Seeon-Seebruck

Sehr gepflegtes Bauernhaus – Seeon-Seebruck
Schlafzimmer 4 Badezimmer 2 Grundstück 1064 m² Wohnfläche 178 m² Befeuerung Ofenheizung Einbauküche Ja Balkon/Terrasse Ja Energieeffizienzklasse H Wesentlicher Energieträger Öl Baujahr 1985 Baujahr Anlagetechnik 1920 Energieausweis liegt vor Energieausweistyp Bedarfsausweis Endenergiebedarf 284,7 kWh/(m²*a)

Beschreibung

Das hier angebotene Bauernhaus liegt in einem kleinen Weiler bei Seeon-Seebruck. Es verfügt über 176 m² Wohnfläche, welche sich auf 3 Etagen verteilen. Den Zustand des Hauses kann man als sehr gepflegt bewerten.

Auf dem ca. 1.064 m² großen Grundstück befindet sich ein alter Obstbaumbestand, ein Brunnen und ein separates Häuschen zum Abstellen von Gartengeräten und dem Öltank.

Zusätzlich gehört zu dem Angebot ein 3.540 m² großes landwirtschaftliches Grundstück, welches sich auf der freien Wiese Richtung Süden befindet.

Im Erdgeschoss befindet sich ein Esszimmer mit Kachelofen mit anschließendem kleinen Wohnzimmer, eine Küche, ein Badezimmer sowie ein separates großes Wohnzimmer mit Kamin.

Im Obergeschoss sind 4 Schlafzimmer, ein modernes Badezimmer sowie der kleine Balkon (Südausrichtung) zu verorten.

Das Dachgeschoss kann man als eigene abgeschlossene Wohnung betrachten, da dort eine kleine Küchenzeile ein Badezimmer und der große Wohn und Schlafbereich vorzufinden ist.

Beheizt wird das Haus über die Kachelöfen und alte Ölöfen welche die Wärme über Luftschäfte in das Obergeschoss transportieren. Im Dachgeschoss ist ein Pelletofen vorhanden.

Im Außenbereich befindet sich ein überdachter Freisitz der zu gemütlichen Abenden einlädt. Von dem Freisitz aus führt eine Treppe auf ein Empore mit Zugang zum Heuboden. Ein Brunnen ist am Haus ebenfalls vorzufinden.

Zu erwähnen ist vor dem Auslaufen der KFW Förderprogramme für den Austausch von Heizungen die Eigentümerin den Antrag noch gestellt hat. Vor kurzem ist die Zusage, bzw. der Zuwendungsbescheid über eine nicht rückzahlbare Zuwendung in höhe von 30.500 € zugesagt worden. Angefragt wurde hier eine Biomasseanlage. Kostenpunkt 60.000 €

Lage

Das Bauernhaus befindet sich in sonniger Wohnlage in einem kleinen Weiler neben Ischl ca. 2.000 Meter vom Chiemseeufer entfernt.

Wer in Seebruck am Ufer des Chiemsees steht und nach Süden schaut, dem öffnet sich die gesamte Weite des „Bayerischen Meeres“ – an klaren Tagen ein überwältigender Blick auf die majestätische Alpenkette von den Berchtesgadener Alpen bis hin zum Wendelstein.

Tatsächlich sind es nur wenige Kilometer bis zum markantesten Berg der Chiemgauer Alpen, der Kampenwand, oder zum Hochfelln – wahre Leckerbissen für Bergsteiger oder Wanderer. Die meisten Gäste zieht es jedoch ans Seebrucker Nordufer des Chiemsees, weil sie Wasserratten und passionierte Segler sind. Der Yachthafen Seebruck gehört mit 500 Wasser- und Trockenliegeplätze zu den größten in Bayern. Segelschule und Bootsverleih ein Freibadgelände mit einer Fläche von über 30.000 m² – ein flacher, gepflegter Strand, ideal für Kinder aller Altersgruppen – sind Garant für ein wahres Wassersport Paradies.

Aber auch die Wanderer und Radfahrer kommen in und um Seebruck auf ihre Kosten – gut ausgeschilderte Rad- und Wanderwege laden unsere Gäste ein, die nähere und weitere Umgebung zu erkunden – ob es entlang der Alz, zu einem unserer Hochmoose, Filze ein Überbleibsel aus der Eiszeit – oder zu einem der zahlreichen Seen geht, immer bietet sich dem Betrachter eine abwechslungsreiche Landschaft und eine einzigartige Flora dar.

Ausstattung

176 m² Wohnfläche
1.064 m² Grundstücksfläche
3.540 m² landwirtschaftliche Fläche
5 Schlafzimmer
2 Bäder
2 Küchen
großes herrschaftliches Wohnzimmer
Heuboden
Überdachter Freisitz
Brunnen
Traumhafter Garten

Thomas Stöger (Immobilien Stöger) 08661 3249974